Segelfreizeit 2014 – Ijsselmeer

Vom 11.-15. August 2014 waren wir mit 33 Gemeindegliedern segeln auf dem Ijsselmeer.

Unsere Gemeindegruppe auf der Ambiance

Unsere Gemeindegruppe auf der Ambiance

Am ersten Tag konnten wir leider nicht auslaufen, da der Wind zu stark war, aber wir nutzten die Zeit, um Enkhuizen zu besichtigen und im Ijsselmeer zu baden.
Dann hieß es am Dienstag endlich „Leinen los!“ und wir legten ab in Richtung Lemmer, einem wunderschönen kleinen Städtchen.
Am dritten Tag, dem „schönsten Segeltag ever“, kreuzten wir bei Windstärke 5-6 und erreichten Medemblik.
Von dort aus war unser Ziel am vierten Tag (Donnerstag) eine Art Naturhafen an der Straße zwischen Lelystad und Enkhuizen. Hier ereignete sich eine epische Wasserschlacht, es wurde gejuggert, Kubb gespielt und lecker gegrillt.
Leider hieß es dann am Freitag Enkhuizen anzusteuern, um von dort wieder nach Hause zu fahren.

Bilder vom Montag

Bilder vom Dienstag

Bilder vom Mittwoch

Bilder vom Donnerstag

Bilder vom Freitag

,

Bisher gibt es keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Powered by WordPress. Design von Woo Themes. Erstellt von lechajim.com