Archiv | Frauenstunden

wgt

Weltgebetstagsgottesdienst auf der Neukirch

Am 01. März 2013 feierten wir auf der Neukirch den diesjährigen Weltgebetstag der Frauen. Möge unsere Aufmerksamkeit anderen zum Leben verhelfen. Möge unser Lächeln andere glücklich machen. Mögen unsere Worte dem Leben dienen. Möge unsere Gegenwart anderen eine Hilfe sein. Möge Gott unserem Zeugnis Kraft geben, Jesus Christus unser Tun leiten und der Heilige Geist unsere Gedanken leiten!

Weiterlesen
frauwgt2

Frauenstunde in Willingen

In unserer Frauenstunde zum diesjährigen Weltgebetstagsland Frankreich wurden wir in Willingen so wunderbar mit Leckereien verwöhnt, dass wir den Satz „Leben wie Gott in Frankreich“ in „Leben wie Gott in Willingen (und in Erinnerung an vergangene Frauenstunden „Leben wie Gott in Liebenscheid / Rabenscheid“) abänderten.

Weiterlesen
frau0001

Frauenstunden-Adventsfeier

Heute, am 14.12.2012 fand unsere Frauenstunden-Adventsfeier in Liebenscheid statt, an der ca. 40 Frauen unserer Gemeinden teilnahmen. Neben Singen und einer Andacht stand Kaffeetrinken mit ganz, ganz leckerem selbstgebackenen Kuchen auf dem Programm, ein amüsanter Vortrag über diverse Möglichkeiten, Wasser zu sparen – und Opa und Oma wurden auch in den Blick genommen. Eine Geschichte von drei seltsamen Gestalten, die die Krippe besuchten rundeten den schönen Nachmittag ab. Hier einige Bilder.  

Weiterlesen

Frauenstundenabschlussfahrt zum Einfrautheater

Am 30. April 2012 fuhren wir mit unseren Frauenstunden als Abschlussfahrt zum Einfrautheater von und mit Brigitte Koischwitz nach Bad Endbach. Nach einem gemeinsamen Kaffeetrinken und einer Andacht in der Bad Endbacher Kirche erlebten wir das tiefsinnige und gleichzeitig humorvolle Einfrautheater, das uns zum Nachdenken brachte und gleichzeitig Tränen (der Freude) in unsere Augen trieb. Bilder gibt es hier.

Weiterlesen
Nachmittag mit Elisabeth Mittelstädt

Nachmittag mit Elisabeth Mittelstädt

Am 11. Februar trafen sich ca. 155 Frauen im Liebenscheider Dorfgemeinschaftshaus bei Kaffee und Kuchen zu einem Nachmittab mit Frau Elisabeth Mittelstädt, der Gründerin und Redaktionsleiterin der Zeitschrift Lydia. In Interviewform berichtete Frau Mittelstädt aus ihrem Leben, von schweren und wunderschönen Erfahrungen, davon, wie Gott in ihrem Leben dabei ist und ihr immer wieder neuen Mut gab und gibt. Zudem signierte sie ihr Buch „Größer als meine Träume“! Hier finden sich Bilder des Nachmittags:

Weiterlesen

Powered by WordPress. Design von Woo Themes. Erstellt von lechajim.com