Heute, am 9. August, haben wir kurzentschlossen den Gottesdienst aus der Kirche vor die Kirche verlegt.
Dadurch konnten, auch wenn es erst gestern Abend über das Internet weitergegeben wurde, viele mehr am Gottesdienst teilnehmen, als dies in der Kirche möglich gewesen wäre.
Danke allen, die geholfen haben, dass alles so spontan gehen konnte!