Am Samstag, den 05. September, um 10.00 Uhr starteten wir mit 13 Personen von der Ev. Kirche Neukirch aus mit 13 Personen zu einer kleinen Tour über den Westerwald, die Gerd Grünschlag ausgearbeitet und wunderbar vorbereitet hatte.
Vielen Dank Gerd!
Wir fuhren von der Neukirch durch folgende Orte, um dann an der Brechelbacher Hütte am Eisvogelweg eine längere Pause inclusive Imbiss einzulegen:
Salzburg > Zehnhausen > Neustadt > Höhn > Halbs > Hergenroth > Westerburg > Sainscheid > Willmenroth > Berzahn > Wilsenroth Bahnhof – „Ewiges Eis“ – Frickhofen > Elbgrund > Hausen > Neunkirchen > Brechelbacher Hütte.
In der Westerburger Liebfrauenkirche haben wir auf eine kurze Andacht gehört.
Der Heimweg führt uns dann über Mittelhofen > Westernohe > Waldmühlen > Rennerod > Emmerichenhain > Salzburg wieder auf die Neukirch.
Wir sind knapp 70 Kilometer unterwegs gewesen – und hatten eine tolle Zeit miteinander.
Das Ganze verlangt nach einer Wiederholung!