Heute, am 17. Oktober haben wir wahrscheinlich die letzte Gemeindefahrradtour in diesem Jahr gestartet.
Um 10.00 Uhr gings in Willingen mit 13 Mitfahrer*innen los, unterwegs stießen noch 3 dazu. Über Stein-Neukirch und Salzburg fuhren wir nach Nisterberg, von dort über Lautzenbrücken, Langenbach (bei Kirburg) und Elkenroth zur Dickendorfer Mühle.
Nach einer Rast mit leckerem Kuchen, Kaffee oder Tee ging es dann über Elkenroth, vorbei am Elkenrother Weiher und Langenbach über die sog. Platzrandstraße nach Lippe, wo sich unsere Wege trennten – ein Teil fuhr über den Zollhauskreisel Richtung Liebenscheid bzw. Rabenscheid, die anderen fuhren über Stein wieder nach Willingen.
Trotz der Kälte (als wir losfuhren lagen die Temperaturen so bei 5 Grad, später bei 8 Grad) sehr schöne 55 km.
Vielen Dank an Gerd und Volker für die Planung!