Lassen Sie sich dahin berufen, wo andere Urlaub machen – in den hohen Westerwald. Wir haben
lebendige Gemeinden, gut besuchte Gottesdienste, unzählige Mitarbeitende und Mitgestaltende von
alt bis jung. Wir bieten außerdem ein wunderschön frisch renoviertes, geräumiges und
familienfreundliches Pfarrhaus in hübscher Lage und nettem Garten sowie einen VW-Bus als
Dienstwagen. Für Ihre Kinder bestünde die Möglichkeit, das einzige Evangelische Gymnasium der
EKHN zu besuchen. Unsere beliebte Kita „Hoher Westerwald“ hat immer einen Platz frei (nebenbei:
um die müssten Sie sich nicht kümmern, die Trägerschaft liegt bei der Kommune).
Der bisherige Stelleninhaber geht Ende November 2021 nach 35 Dienstjahren bei uns und mit uns in den
verdienten Ruhestand – uns liegt daran, dass Sie sich genauso wohl fühlen werden.

Wer wir sind:
Unsere drei eng verbundenen Kirchengemeinden liegen idyllisch gelegen im Dreiländereck
Rheinland-Pfalz, Hessen und Nordrhein-Westfalen. Unsere schmucken Kirchengebäude sind in einem
sehr guten Zustand. Für das Gemeindeleben verfügen wir außerdem über drei Gemeindehäuser.
Kirchengemeinde Neukirch (Rheinland-Pfalz) 720 Gemeindeglieder
mit den Ortschaften Stein-Neukirch, Salzburg, Willingen, Bretthausen, Löhnfeld
Kirchengemeinde Liebenscheid (Rheinland-Pfalz) 480 Gemeindeglieder
mit den Ortschaften Liebenscheid und Weißenberg, sowie die
Kirchengemeinde Rabenscheid (Hessen) 270 Gemeindeglieder

Wir freuen uns an einem sehr lebendigen, dynamischen Gemeindeleben und einem guten
Miteinander in den verschiedensten Gruppen unserer Gemeinden. Großen Stellenwert hat bei uns
die Kinder- und Jugendarbeit, aber auch für alle anderen Altersgruppen bieten wir ein breit
gefächertes Angebot. Dieses wird durch die ehrenamtliche Arbeit von ca. 100 Mitarbeitenden
ermöglicht, die viele Kreise in Eigenverantwortung leiten.
Zu nennen wären da die Krabbelgruppe, Kindergottesdienste, Jungschargruppen, Jugendstunde,
Gemischter Chor, zwei Posaunenchöre, Projektchor, Jugendband, Frauentreff, Männertreff etc.
Wir sind sicher, dass dies nicht oft in dieser Vielfalt anzutreffen ist.

Gottesdienste:
Sonntags feiern wir jeweils 2 Gottesdienste, die sich in den drei Kirchen abwechseln.
Sehr großen Anklang finden auch unsere Lobpreisgottesdienste, die wir in regelmäßigen
Abständen anbieten. Mitgestaltet werden unsere Gottesdienste oft von Gemeindegliedern, unserem
Kirchenchor,
den Posaunenchören und unserer Jugendband „Cornerstone“.
Einmal jährlich feiern alle drei Gemeinden gemeinsam ein Gemeindefest, das meist im Freien
stattfindet.
Ein predigtfreier Sonntag im Monat ist für den Inhaber der Pfarrstelle selbstverständlich. Ebenso ein
arbeitsfreier Tag in der Woche. Unsere Gemeinden werden von motivierten Lektoren und
Prädikanten unterstützt.

Infos zum Pfarrhaus:
Das ansprechende Pfarrhaus ist in Liebenscheid und wurde 2013 / 2014 kernsaniert. Die Wohnfläche
beträgt 126 qm, der Steuerwert liegt derzeit bei 378 €/Monat.

Wohnraum
Erdgeschoss:
Großes Wohn-/Esszimmer
Küche inclusive moderner Küchengeräte
Große Speisekammer mit Schränken
2 Gästetoiletten.
(Pfarrbüro, Büro, Gemeinderaum)
Obergeschoss:
4 Zimmer
2 Badezimmer
Amtsräume
Die drei Räume teilen sich auf in das Pfarrbüro, das Büro der Pfarrsekretärin und einen kleinen
Gemeinderaum, der für Besprechungen verschiedener Gruppen genutzt wird. Die Diensträume sind
über einen separaten Nebeneingang zu erreichen.
Zum Pfarrhaus gehört ein schön angelegter Garten mit Terrasse und eine Garage zur privaten
Nutzung.
Das Gemeindebüro wird mit 6 Wochenstunden durch eine Gemeindesekretärin besetzt.
Die Räumlichkeiten sind technisch gut ausgestattet.

Wünsche / Hoffnungen:
Die Kirchenvorstände und Gemeinden wünschen eine Pfarrerin / einen Pfarrer, die / der
– das Christsein authentisch lebt und ausstrahlt
– Freude an der Verkündigung der christlichen Botschaft hat
– im alltäglichen Leben mit den Menschen aller Altersgruppen in unseren dörflichen Gemeinden
ansprechbar ist und uns seelsorgerlich begleitet
– offen ist für die Zusammenarbeit in Ökumene und Allianz
– motiviert und mit Freude in der Gemeindearbeit tätig ist
– Senioren und kranke Gemeindeglieder besucht und für sie da ist
– Wert legt auf eine gute Zusammenarbeit mit den ehrenamtlichen Mitarbeitern
– seine Ideen in unsere Gemeinden mit einbringt
– unsere Homepage weiter pflegt
– bei der Gestaltung unseres Gemeindebriefes mitarbeitet
Unsere drei Kirchenvorstände freuen sich auf eine gute Zusammenarbeit. Sie sind untereinander und
mit den Gemeindegliedern gut vernetzt und arbeiten bei der Gestaltung des Gemeindelebens aktiv
mit. Die Kirchenvorstände sind offen für Ideen, Wünsche und Vorschläge der neuen Pfarrerin /
des neuen Pfarrers.

Weitere Informationen:
Homepage: diekirche.info
Facebook: @evangelisches.pfarramtliebenscheid
Instagramm: @evhoherwesterwald
Dekanat: evangelischimwesterwald.ekhn.de
Wir hoffen, wir haben Ihr Interesse geweckt. Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen!
Selbstverständlich stehen wir Ihnen für Ihre Fragen und ein Kennenlernen gerne zur Verfügung.

Ansprechpartner sind:

Marina Brado, KV-Liebenscheid
Tel.: 02667 316063
Mail: inabrado@me.com

Andreas Röhrig, KV-Neukirch
Tel: 0175 565 1577
Mail: a-roehrig@web.de

Silke Eckhardt, KV-Rabenscheid
Tel: 02773 71621
Mail: henning-silke@outlook.de

Dekan Dr. Axel Wengenroth
Tel.: 02663/9682-40
Mail: axel.wengenroth@ekhn.de

Pröpstin Sabine Bertram-Schäfer
Tel.: 02772 / 5834-100
Mail: sabine.bertram-schaefer@ekhn.de

Bilder der Ev. Kirche auf der Neukirch:

Bilder der Ev. Kirche in Liebenscheid:

Bilder der Ev. Kirche Rabenscheid: